Das Motodreams-Team

Klaus Fröhls

Unbekannte Länder und Touren auch abseits der grossen Touristenpfade haben mich schon immer fasziniert. Seit 2013 biete ich mit Toeffreisen.ch geführte Strassentouren in Europa und Übersee an. Mit Schweizer Kunden sind wir bei Toeffreisen.ch ca. 10 x pro Jahr auf selbst durchgeführten Touren unterwegs. Im Sommer 2015 bot sich die Gelegenheit mit Motodreams und der Partnerschaft mit Edelweiss Bike Travel unser Tourenangebot zu erweitern. Mehr als 90 Reisen weltweit stehen im Angebot. Reisende aus aller Welt sind gemeinsam unterwegs und geniessen die Freiheit auf 2 Rädern.

Schon in den 80er Jahren habe ich mich mit einer umgebauten Yamaha XT500 an das Abenteuer Nordkap gewagt. Vollgeladen mit Zelt, Speisen und Getränken war das damals tatsächlich eine Herausforderung. Der Virus hatte mich gepackt, und seitdem bin ich immer wieder auf der Suche nach neuen Begegnungen, einsamen Pfaden und interessanten Menschen.

Verheiratet bin ich mit Kerstin (siehe unten), die von Reisen mindestens genauso fasziniert ist wie ich. Und gemeinsam eine Motorradreisefirma zu führen ist für uns beide ein zur Realität gewordener Lebenstraum.

 

 

Kerstin Fröhls

Schon früher habe ich mit Begeisterung fremde Länder besucht oder als Sozia auf dem Töff bereist. Nach einer langen Kinderpause und 6 Jahre arbeiten in der Wohnberatung habe ich entschieden, ins spannende Umfeld der Reisebranche zu wechseln und Klaus und sein Team zu unterstützen.

Von März - Juni 2015 habe ich als Quereinsteigerin die Reise- und Tourismusfachschule Pro Target  in Aarau besucht und erfolgreich abgeschlossen. So oft wie möglich unterstütze ich Klaus auf seinen Reisen. Es macht mir sehr viel Freude unsere Touren zu begleiten, interessante Menschen und neue Destinationen kennenzulernen und die Reisen auf dem Töff zu geniessen. Die übrige Zeit berate ich unsere Kunden bei der Planung ihrer Reiseträume. Der Kontakt mit Menschen ist mir nicht nur im Beruf sehr wichtig, auch privat  liebe ich es, die Zeit mit der Familie und Freunden zu verbringen und immer wieder neue Leute kennenzulernen.

Welches Land fasziniert mich am meisten? Diese Frage kann ich schwer beantworten. Die Länder und die Menschen Südamerikas haben mich schon immer sehr begeistert. Vor einigen Jahren ist allerdings bei einer Malaysia Rucksack Reise mit unseren Töchtern meine Liebe zu den asiatischen Ländern erwacht. Dort gibt es noch viel zu bereisen. Myanmar reizt mich sehr.

Auch in meiner Freizeit reise ich gerne ;). Ich liebe es mit  Freunden bei einem feinen Glas Wein und einem guten Essen zusammen zu sein. Ich entspanne beim Yoga, gehe gerne joggen und im Winter auf die Langlaufski.

Silvia Hauser

Nach meiner Lehrzeit in Österreich, vor nun doch schon über 16 Jahren, ist mein Reisefieber das erste mal so richtig während meinem Au-Pair Jahr in England ausgebrochen. Nachdem ich nach Australien mal eine Langstrecke ausprobierte war kein halten mehr. Ich durfte viele schöne Reisen rund um die Welt machen. Ob zb mit dem 4x4 Camper in Namibia oder Island, mit dem Mietwagen in Irland oder Kanada, im Kleinflugzeug in Alaska oder in Zambia/Botswana mit den Langlaufski oder Hundeschlitten in Lappland, ich geniesse es unterwegs zu sein. 

Nach meiner Weiterbildung und fast 10 Jahren Berufserfahrung in der Reisebranche organisiere ich für Sie gerne Töffreisen und freue mich wenn Sie viele schöne Eindrücke von unterwegs mitbringen. 

Mit meinem Mann und meiner kleinen Tochter geniesse ich in meiner reisefreien Zeit den Naturpark Gantrisch beim langlaufen, wandern oder biken.

Sandra Krähenbühl-Boos

Mit 18 Jahren bereiste ich zwei Jahre lang 12 Staaten der USA. Nach meiner Rückkehr war klar, dass ich die Reisebranche zu meinem Beruf machen möchte. Seid der Ausbildung bei Kuoni Reisen AG, arbeite ich seid 20 Jahren in verschiedenen Bereichen der Tourismusbranche. Immer wieder zieht es mich in die USA, die Gegensätze der verschiedenen Staaten faszinieren mich immer wieder aufs Neue. Ebenfalls bin ich ein begeisterter Camper und bin gerne mit meinen Söhnen auf Entdeckungstour in Europa unterwegs. Meinen Reiserucksack durfte ich auch mit Erlebnissen aus Australien, Tasmanien, Neuseeland, der Südsee, Mittelamerika, Karibik, Sri Lanka, Bali, Indien und vielen, spannenden Ländern in Europa füllen.

Als Reiseberaterin bei Motodreams, freue ich mich darauf Ihnen Ihre Leidenschaft für Motorradreisen weltweit organisieren zu dürfen und bin darauf gespannt, welche tollen Reiserlebnisse Sie wieder zurück in die Schweiz bringen!